header

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) - 251 N/2019

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Universitätsmedizin Rostock ist eine moderne ambulante Versorgungseinrichtung, die diverse Fachrichtungen an mehreren Standorten in Rostock, Tessin und Bad Doberan umfasst.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Rostock und Sievershagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeitbeschäftigung mit 38 Wochenstunden einen medizinischen Fachangestellten (w/m/d) für unsere Praxis für Augenheilkunde zur Krankenvertretung.

Ausschreibung Nr. 251 N/2019
Ausschreibungsende: offen

Ihre Aufgaben

  • Terminvergabe und -koordination
  • Schnittstelle zwischen Arzt und Patient
  • Patientenannahme und -betreuung vor, während und nach der Behandlung
  • Büro-und Verwaltungsaufgaben
  • Quartalsabrechnung
  • Rechnungslegung
  • Dokumentation der erstellten Befunde
  • Bestellung und Versand von Verbrauchmaterialien fürs MVZ

Qualifikation

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinischer Fachangestellter
  • Erfahrungen in einer Augenheilpraxis sind wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • freundliches, patientenorientiertes Auftreten
  • Kenntnisse im Umgang mit EDV-Programmen
  • gute Auffassungsgabe und schnelles Reaktionsvermögen
  • Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Organisationsfähigkeit, selbständiges, sorgfältiges Arbeiten
  • wirtschaftlicher Umgang mit allen Sachmitteln sowie korrekte Einhaltung der Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften

Wir bieten Ihnen

  • ein sehr gutes Arbeitsklima in einem freundlichen und engagierten Team
  • Fortbildungen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.