header

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m) - 257 W/2017

Zur Unterstützung unseres SAPV-Teams Mike Möwenherz in der Kinder- und Jugendklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m). Ihre Tätigkeit in unserem Team erfolgt in Teilzeitbeschäftigung ( 29,25 Std./Woche) mit anfallenden Rufbereitschaftsdiensten, unbefristet und wird nach TV-UMN vergütet.

Ausschreibung Nr. 257 W/2017
Ausschreibungsende: 30.09.2017

Ihre Aufgaben

  • Häusliche Betreuung von palliativ erkrankten Kindern und Jugendlichen und deren Familien in Mecklenburg-Vorpommern
  • Koordination des Versorgungssettings
  • Netzwerkbildung betreuender Dienste
  • Ambulante Sterbehilfe
  • Teilnahme an 24 Stunden Rufbereitschaft
  • Teilnahme an regelmäßigen Teambesprechungen und Fallkonferenzen

Qualifikation

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Kinderkrankenschwester/-pfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  • Zusatzausbildung Palliativ Care im Kinder- und Jugendalter vorhanden oder Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Kenntnisse im Umgang mit medizinischen Geräten
  • Wirtschaftlicher Umgang mit allen Sachmitteln sowie korrekte Einhaltung der Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften und der Medizingeräteverordnung
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe psychische und physische Belastbarkeit
  • Gutes Einfühlungsvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Erfahrung und guter Umgang mit dem PC
  • Gute Kenntnisse in der Pflegedokumentation sind notwendig
  • Führerschein Klasse 3

Wir bieten Ihnen

  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • Nutzung eines Jobtickets
  • Abwechslungsreiches Tätigkeitsspektrum
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung
  • Regelmäßige Supervisionen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.