header

Oberarzt (w/m/d) - 180 N/2019

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Forensische Psychiatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit- (42 Std./Woche) und Teilzeitbeschäftigung (21 Std./Woche), unbefristet und vergütet nach dem TV-Ärzte UMN zwei Oberärzte (w/m/d).

Ausschreibung Nr. 180 N/2019
Ausschreibungsende: 31.05.2019

Ihre Aufgaben

  • Zu besetzen sind die Leitungen folgender Stationen:
    • forensisch-psychiatrischen Aufnahmestation (gemischte Diagnosen, v.a. Suchterkrankungen)
    • forensisch-psychiatrischen Therapiestation (Schwerpunkt psychotische Erkrankungen, inkl. Frauenstation)
    • forensischen Ambulanz mit Begleitung der entlassenen Maßregelpatienten im Rahmen der Bewährungs- und Führungsaufsicht
  • Teilnahme am hausinternen Rufbereitschaftsdienst (Hintergrunddienst) der Klinik
  • Mitglied des Leitungsteams der Klinik
  • Supervision von AssistenzärztInnen
  • Mitwirkung an Forschung und Lehre

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Medizin (mit Approbation)
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (wünschenswert: Schwerpunkt für Forensische Psychiatrie)
  • Wünschenswert: Erfahrungen in der Versorgung Suchtkranker und in der Forensischen Psychiatrie
  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Leitungsfähigkeit
  • Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit 

Wir bieten Ihnen

  • Gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Offenheit für Innovationen
  • Ausgezeichnete interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der Nebenerwerbstätigkeit durch Gutachten
  • Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Arbeit, inkl. Promotion und Habilitation
  • betrieblichen Altersvorsorge
  • Nutzung vielfältiger Gesundheits- und Präventionsangebote
  • vergünstigte Nutzung eines Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.