header

Doppelapprobierter Arzt und Zahnarzt (w/m/d) oder bislang einfach approbierter Arzt (w/m/d) zur Weiterbildung Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie - 420 N/2019

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeitbeschäftigung (42 Std./Woche),  befristet bis 31.12.2023 und vergütet nach dem TV-L Ärzte einen doppelapprobierten Arzt und Zahnarzt (w/m/d) oder bislang einfach approbierten Arzt (w/m/d) zur Weiterbildung Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie.

Ausschreibung Nr. 420 N/2019
Ausschreibungsende: 28.02.2020

Ihre Aufgaben

  • Ärztliche und zahnärztlich-chirurgische Tätigkeit als Arzt in Weiterbildung zum Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen
  • Forschungsaktivitäten sind erwünscht und werden gefördert, Mitarbeit in den wissenschaftlichen Projekten der Klinik und eigenständige Forschungsarbeiten
  • Mitarbeit bei der Studierendenausbildung

Ihre Qualifikationen

  • Doppelapprobation als Arzt und als Zahnarzt, oder einfach approbiert als Arzt oder als Zahnarzt mit der Absicht der Weiterbildung zum Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen
  • Klinische Vorerfahrungen werden gern gesehen
  • Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit
  • Nichtpromovierte Bewerber sollten eine Promotion anstreben

Wir bieten Ihnen

  • Weiterbildung zum Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen und Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • Zusatzweiterbildung „Plastische Operationen“
  • Möglichkeit der wissenschaftliche Weiterqualifikation, wissenschaftliche Aktivitäten werden nachdrücklich gefördert
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigte Nutzung eines Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr
  • Nutzung vielfältiger Gesundheits- und Präventionsangebote

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.