header

Assistenzarzt (w/m) - 190 N/2017

Zur Verstärkung unserer Teams in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst in Vollzeitbeschäftigung (42 Std./Woche), befristet für die Dauer der Facharztweiterbildung und vergütet nach dem TV-Ärzte-UMN einen Assistenzarzt (w/m)

Ausschreibung Nr. 190 N/2017
Ausschreibungsende: offen

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle ärztliche Tätigkeit im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich
  • Zuständigkeit für eine psychiatrische Station hinsichtlich aller ärztlichen Aufgaben in Diagnostik und Therapie
  • Mitwirkung an Projekten in Forschung und Lehre

Qualifikation

  • Approbation als Arzt
  • Interesse am Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie
  • Forschungsinteresse
  • Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes in verschiedenen Behandlungssettings (ambulant, stationär, teilstationär)
  • Hohe integrative Fähigkeiten, Kontakt- und Beziehungsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team

Wir bieten Ihnen

  • Ein hochinteressantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einer modernen Psychiatrischen Universitätsklinik
  • Vielfältige Möglichkeiten für wissenschaftliche Betätigung, Unterstützung von Promotionsvorhaben
  • Volle Facharztweiterbildung mit etablierter Neurologie-Rotation
  • Spannende Forschungsmöglichkeiten
  • Finanzielle Unterstützung bei der Erwerbung der psychotherapeutischen Bausteine für die Facharztweiterbildung
  • Umfangreiches Fortbildungsangebot

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.