header

Arzt (w/m/d) in Weiterbildung - 411 N/2019

Zur Verstärkung unseres Teams in der Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Abteilung für Thoraxchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst in Vollzeitbeschäftigung (42 Std./Woche), befristet für die Dauer der Facharztweiterbildung und vergütet nach dem TV-L Ärzte einen Arzt (w/m/d) in Weiterbildung.

Ausschreibung Nr. 411 N/2019
Ausschreibungsende: offen

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle und sorgfältige ärztliche Tätigkeit in der Klinik
  • Souveräne/eigenverantwortliche Mitarbeit in einem multiprofessionellen und kollegialen Team
  • Teilnahme am thoraxchirurgischen Dienstsystem (Rufdienst)

Ihre Qualifikationen

  • Approbation
  • Arzt in Weiterbildung zum Facharzt
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
  • Fachkunde Röntgendiagnostik wünschenswert
  • Promotion wünschenswert
  • Engagement in Forschung und Lehre

Wir bieten Ihnen

  • Strukturiertes Curriculum i. R. der akademischen Ausbildung zum Facharzt für Thoraxchirurgie
  • In diesem Rahmen modernstes klinisches Umfeld inkl. Roboter-gestützter operativer Eingriffe
  • Eigenes Forschungslabor für Tumor- und Transplantationsimmunologie mit betreuendem Team
  • Individuelle Förderung und strukturierte Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten inkl. Publikationen und Drittmitteleinwerbung
  • Möglichkeit und Förderung des Erlernens mikrochirurgischer Modelle, z.B. Lungentransplantation in der Maus
  • Förderung zur Promotion und/oder Habilitation
  • Möglichkeit zur Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen
  • Nutzung vielfältiger Gesundheits- und Präventionsangebote
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigte Nutzung eines Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.